Sing when your’e da

Wahrnehmung und Präsenz Workshop mit der klassischen Sängerin Melanie Schmidt Forgeron


Präsenz und Auftrittskompetenz sind wichtige Skills, wenn es darum geht, Partner und Mitstreiter für unsere Ideen, Arbeiten und Visionen zu gewinnen. Aus diesem Grund finden am HyperWerk immer wieder Workshops mit SchauspielerInnen und SängerInnen statt. Diesmal mit der klassischen Sängerin Melanie Forgeron. Um was es dabei geht, erfahren Sie in dem kurzen Gespräch zwischen der Studierenden Lucia Petrafesa und der Sängerin selbst. 

Workshop Beschreibung aus dem Modul interact!: «Melanie Forgeron wird mit euch in die Tiefen euerer Stimme, Atmung, Körperwahrnehmung und Räumlichkeit vordringen. Immer Vormittags arbeitet ihr an euch. Warum? Weil wir glauben, dass es enorm wichtig ist Auftreten, Sprache, Körperbewusstsein, Atmung, Präsentation usw. zu trainieren. Der Stoff euerer sprechenden, singenden, schwingenden Übungen könnte das „Café Europa“ – Da Musical sein. Muss es aber nicht. Melanie wird sich vorab mit euch in Verbindung setzen, um mit euch zu klären, was ihr wollt. Denn das ist in dem Fall sehr wichtig. Der Workshop muss euch stärken!»